hoch
icon

synopso

ambivalent

statisches


ich
synopso bei gmail punkt com
wunschliste

Status


4695 Tage online
11. Jan, 16:43

Credits



Creative Commons License

xml version of this page
xml version of this page (summary)

twoday.net AGB


Freitag, 14. Oktober 2005

mahlzeit

der gute jamiri fällt auf einen 'ruf mich an' masche herein.

the return of ministeck

ministecked
neulich gab es bei polylux (einer meiner lieblingssendungen) einen netten beitrag über ministeck. es gibt einige künstler, die kunst mit ministeck fabrizieren. dann habe ich mal wieder bei don dahlmann vorbeigeschaut, der einen artikel für mindestenshaltbar
geschrieben hat. und deren homepage quillt über vor ministeck.
genug anregungen um sich auf die suche nach diesem flash-programm zu machen. sehr nett.

failure

man möge doch bitte nach 'failure' googlen...
...am besten mit dem i'm feeling lucky knopf...
(man landet hier)

mensakonversation

a: nächste woche kommt ein kinohighlight ins fernsehen...
b: was?
a (mit vollem mund): der untergang
b: dirty dancing?
a: der untergang!
b: naja. geht ja auch um 'ne tragische liebe...

(-2) -34

nochnoi dozor

gestern habe ich mir "wächter der nacht" angesehen. der plot in kürze:
neben den normalen menschen gibt es die 'anderen' - es gibt die guten (wächter der nacht) und die bösen (wächter des tages). seit urzeiten sind die mächte im gleichgewicht und achten gegenseitig darauf, dass das auch so bleibt. doch laut einer prophezeiung wird einer kommen, der das gleichgewicht auf immer zu gunsten einer seite verschieben wird (konträr aber von der idee ähnlich zu star wars).
der film ist irgendwo zwischen matrix, dem maschinisten und hellboy anzusiedeln. es gibt viel blut und verstörende bilder. die anderen sind ziemlich kaputte typen, denen man eigentlich nicht unbedingt das wohl und wehe der welt anvertrauen möchte. die guten und de bösen sind schon mal untereinander befreundet, was die klare trennung zwischen schwarz und weiß verschwimmen lässt. andereseits werden auch wieder die plattesten klischees bedient.

und was nehme ich mit von diesem verstörenden filmereignis? ich trinke in zukunft nescafe, kaufe mir bald einen i-mac und telefoniere ab sofort ausschließlich mit nokia-handys. nur durch extensives und intensives product-placement konnte der film überhaupt finanziert werden. ich fands eher amüsant als störend. es stellt sich nur die frage, ob nescafe wirklich richtig gut dabei wegkommt...

prädikat sehenswert.

frisch


Wann auch immer du den...
Wann auch immer du den Kommentar geschrieben hast, die...
frau_floh - 11. Jan, 16:43
Alles läuft leider...
Alles läuft leider darauf hinaus. Wenn es irgendwann...
captain future (Gast) - 30. Nov, 18:29
lustig, dass hier nach...
lustig, dass hier nach jahren doch immer wieder neue...
Synopso - 10. Nov, 15:39
hut ab für diese...
hut ab für diese Fernbedienung... würd ich...
sue (Gast) - 10. Nov, 15:17
Sicherheit
Hier gibts mehr zum Thema Sicherheit: http://www.das-computer-bo ard.de
bernie (Gast) - 3. Apr, 18:16

Suche


 

(ge)lesen


" width="50" />
Dietrich Schwanitz
Der Campus ****

Klaus Mann
Mephisto ****

Niccolo Machiavelli
Der Fürst ****

Javier Marias
Mein Herz so weiß *****

gesehen


" width="80px" />
harry p. und der feuerkelch

" width="80px" />
keine lieder über liebe

" width="80px" />
wächter der nacht

" width="80px" />
broken flowers

" width="80px" />
don't come knocking

am hoeren


" width="80"/>
Goldfrapp
Supernature

" width="80"/>
Various
Hotel Costes/Best of

" width="80"/>
Pink
M!ssundaztood

" width="80"/>
Goldfrapp
Felt Mountain

" width="80"/>
Morcheeba
Big Calm

" width="80"/>
Massive Attack
Mezzanine

" width="80"/>
Daft Punk
Homework

" width="80"/>
Jack Johnson
On and on

" width="80"/>
Gorillaz
Gorillaz

" width="80"/>
Travis
Singles

beobachtungen
die welt
dinge
gedanken
ich
koma
krank
laecheln
lesen
mein leben
metablog
moblog
mtb
musik
schoen
sehen
... weitere
Profil
Abmelden
Weblog abonnieren